Ratgeber: Cannes: Frankreichs beliebter Badeort der Prominenz

Cannes ist ein aparter und kultivierter Badeort an Frankreichs Côte d’Azur. Hier tummeln sich gerne einige Prominente und High-Society-Urlauber. Besonders während der beliebten Filmfestspielen, ist der Urlaubsort ein heiß begehrtes Reiseziel für alle Reichen und Schönen. Wer gerne einmal mit dabei sein möchte, muss dennoch nicht zwangsweise über ein gut gefülltes Portemonnaie verfügen, denn es gibt auch günstige Reiseangebote nach Cannes. So fliegen beispielsweise günstige Fluggesellschaften wie Air Berlin und Germanwings den Nachbarort Nizza bequem von Deutschland aus an. So kann eine Strecke inklusive Steuern und Co. Gerade einmal 19 Euro kosten, je nach Reisezeit. Von Nizza aus fahren regelmäßig Linienbusse nach Cannes.

Wer nach prominenten, reichen und schönen Menschen Ausschau halten möchte, sollte einen Abstecher nach Croisette einlegen, der bekannten Strandpromenade. Denn hier tummeln sich die besonderen Badegäste. Das Motto lautet: sehen und gesehen werden. Am östlichen Ende des Promi-Strand-Laufstegs befindet sich das Schauspielhaus, in dem die Stars ein und aus gehen.

Webseite:

http://www.bild.de/BILD/lifestyle/reise/2008/05/cannes-2008/wo-wohnen-die-stars,…

Weitere Ratgeber zum Thema:


Der (Cannes) Ratgeber Cannes mit dem Titel Cannes: Frankreichs beliebter Badeort der Prominenz wurde von illya geschrieben, am 14. April 2018. Hier sehen Sie eine Auswahl an Cannes Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.