Ratgeber: Kicherer Audi RS6 Avant

Auch Kicherer hat sich den Audi RS6 mal etwas näher angesehen und ihn ordentlich mit einem Tuning nach vorne gebracht. Aber eigentlich ist der Audi RS6 Avant auch von Haus aus schon mit ordentlich Dampf unter der Motorhaube ausgestattet. Aber es soll immer noch Menschen auf diesem Planeten geben, denen 580 PS von Natur aus nicht genügen. An dieser Stelle kommt dann Kicherer ins Spiel. Damit nicht nur die Motorleistung nach oben geschraubt wird kümmert sich Kicherer auch noch um das Umstylen, da auch die Karoserie für richtige Fans eine Veränderung benötigt. Damit alle Fans des Tunings auf ihre Kosten kommen hat sich Kicherer mit einem Gesamtpaket mit dem Namen Audi RS-Street darum besonders gekümmert. Dieses besteht aus vielen Einzelelementen. Mit der ersten Leistungssteigerung bekommt der Motor mit rund 700 PS ordentlich Dampf unter die Haube. Wenn man von Null auf 100 km/h beschleunigen möchte, dann ist man in 4,3 Sekunden am Ziel angelangt. Nach der Modifikation durch Kicherer liegt die Höchstgeschwindigkeit bei rund 280 km/h. Die weitere Tuningstufe bietet dann eine Sportauspuffanlage, sie ist für die enorme Leistungswiedergabe verantwortlich und bringt auch in der Optik den wagen weit nach vorne. Den extra entwickelten Sportfedersatz gibt es für den Audi RS6 Avant noch mit dazu.

http://www.auto-news.de/tuning/anzeige_Kicherer-Audi-RS6-Avant-Darfs-ein-bissche

Weitere Ratgeber zum Thema:


Der (Audi) Ratgeber Audi mit dem Titel Kicherer Audi RS6 Avant wurde von illya geschrieben, am 20. August 2008. Hier sehen Sie eine Auswahl an Audi Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.